Ruth Geiersberger:
Kettenreaktion #10 – live!

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Eine Gesprächsverrichtung von und mit Ruth Geiersberger und Gästen aus der Stadt Sind die Perspektiven der Generationen wirklich so verschieden? Wie verändert sich die Sicht auf das eigene Tun und auf den Lauf der Dinge in der Welt, wenn man keine Antworten geben muss? Und kommen Reaktionsketten, die in gleicher Weise ablaufen, auch zum gleichen […]

Recurring

Arno Friedrich:
LEAVING LAMENTO

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

Mit Melda Hazirci, Peter Papakostidis, Sarah Schuchardt Regie: Arno Friedrich Assistenz: Kalinca Vicente Bühne & Kostüm: Claudia Karpfinger & Katharina Schmidt Texte: Verena Richter & Ensemble Licht: Jo Hübner Technik: Marie Ayim Kennen Sie das? Man wacht auf und ist schon wieder. Gähnt und wundert sich womöglich. Wildnis. Ein Weg ohne Weiser. Gibt es einen Auftrag? Also erst mal ein Pferd besorgt […]

Altenbach + Honsel:
Helden gesucht!

Kulturzentrum Giesinger Bahnhof Bahnhofplatz 1, München

Eine StoryPerformance für alle ab 6 Eine Veranstaltung des Gastspielrings für München Wann ist man ein Held oder eine Heldin? Wenn man einen Drachen besiegt, einen Prinzen befreit, einen traurigen Königssohn zum Lachen bringt, einem alten Vater die richtige Medizin bringt? Wenn man viele Muskeln hat und kampfbereit ist? Oder wenn man schlau und schalkhaft […]

Recurring

Kopfkino:
Stadtspaziergänge live!

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Live-Podcast im öffentlichen Raum Kopfkino nimmt Euch mit auf einen literarischen Spaziergang durch München: Eine Wanderung durch Kopf und Stadt von Münchner Autor*innen, gesammelt und gelesen von der Schauspielerin Henriette Fridoline Schmidt. Jede Autor*in, jeder Weg, jeder Text ist anders: Mal ein Gedankenstrom, mal ein Hörspiel, ein Roman oder eine Assoziationskette. Kopfkino ist kein Buch, […]

Recurring

Andreas Seyferth:
TURANDOT

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

nach Carlo Gozzi | mit Anleihen bei Friedrich Schiller Man erzählt sich so allerlei. Dass der Kaiser von China eine männermordende Monsterbestie zur Tochter habe, die ihn zwinge, ohne Ende Krieg zu führen mit rachedürstenden Vätern aus aller Herren Länder. Andere munkeln was von herrschaftlicher Strategie: Die »Bestie« sei reine Erfindung, um sich einer feindlichen […]

Recurring

Neue Münchner Schauspielschule:
Und jetzt: die Welt!

Pepper Theater Thomas-Dehler-Straße 12, München

Und jetzt: die Welt! Oder es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen von Sibylle Berg Abschlussprojekt 2021 In ihrem Stück „Und jetzt: die Welt!“ („Oder: Es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen“) lässt Sibylle Bergs Protagonistin ihr noch junges Leben Revue passieren. Eigentlich ein orientierungsloses und planloses Leben. Früher gehörte sie einem gewalttätigen Mädchen-Clan an, […]

€15,00

Ceren Oran:
THE URGE

Glockenbachwerkstatt Blumenstr. 7, München

Moves zwischen Bett und Schrank, eine klassische Variation vor Küchenzeile, Release auf dem Balkon: Homevideos aus dem Lockdown im Frühjahr 2020. Solistisch. Pandemisch. Hochgeladen in den sozialen Medien. Sie alle sind Zeugnisse des Dranges von Tänzer*innen und Choreograf*innen zu tanzen und sichtbar zu bleiben. Ceren Oran nutzt diese Fundstücke für ihre Performance THE URGE und […]

€0

Zirkel für kulturelle Bildung e.V.:
Mein Freund der Baum

Kulturbühne Spagat Bauhausplatz 3, München

Ein interaktives Musik-Theater-Stück für Menschen ab 5 Jahren Eine Veranstaltung des Gastspielrings für München Im Zentrum dieser musikalischen Erzählung steht der Baum. Um ihn sitzen alle herum und beginnen die natürlichen Kooperationen von Pflanzen, Tieren und Elementen zu entdecken. Spielerisch und selbstaktiv lernen wir eine Welt des Austausches und Teilens am Beispiel des Baumes kennen: […]

Ceren Oran:
THE URGE

IMPORT EXPORT Schwere Reiter Str. 2, Kreativquartier München

Tanzperformance im öffentlichen Raum Moves zwischen Bett und Schrank, eine klassische Variation vor Küchenzeile, Release auf dem Balkon: Homevideos aus dem Lockdown im Frühjahr 2020. Solistisch. Pandemisch. Hochgeladen in den sozialen Medien. Sie alle sind Zeugnisse des Dranges von Tänzer*innen und Choreograf*innen zu tanzen und sichtbar zu bleiben. Ceren Oran nutzt diese Fundstücke für ihre […]

Recurring

Katrin Schafitel:
ZWINK

München

Katrin Schafitel: Zwink ::: Objekt-Tanz im öffentlichen Raum ZWINK ist ein Objekt-Tanz im öffentlichen Raum: Die Tänzerin Katrin Schafitel improvisiert aus dem Moment heraus und geht mit dem Gegebenen um, spontan und unmittelbar. Das Objekt-Kostüm von Robert Kis gibt durch seine Materialität einen eigenen Takt und Umgang vor, es fällt auf und lässt die Vorbeigehenden […]

Recurring

Sandra Chatterjee:
SMELLS OF RACISM

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Rassismus hat seit langem eine olfaktorische Seite. So behauptete beispielsweise Immanuel Kant eine direkte Verbindung zwischen Körpergeruch und Hautfarbe. Auch heute noch berichten Menschen von Beschwerden wegen „unangenehmer“ und „zu intensiver“ Gerüche. So sehr Gerüche im Kontext von Rassismus relevant sind, so sehr gibt es in unterschiedlichsten kulturellen Praktiken rituelle und spirituelle Bedeutungen und Verwendungen […]

Altenbach + Honsel:
Frau Süß und Frau Salzig

Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl Moosacher St.-Martins-Platz 2, München

Erzähl-Kochkunst-Stück – 4 bis 8 Jahre Eine Veranstaltung des Gastspielrings für München In vielen Märchen kommt dem Essen eine besondere Bedeutung zu. Da leidet zu Anfang jemand an Hunger und dann biegen sich die Tische vor Speisen. Hunger und Mangel, Völlerei und Überfluss sind wichtige Leitmotive von Geschichten, die auch immer sofort sinnlich erfahrbar sind […]

Recurring

Neue Münchner Schauspielschule:
Und jetzt: die Welt!

Münchner Film Akademie Oberbeg 6, Unterhaching

Und jetzt: die Welt! Oder es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen von Sibylle Berg Abschlussprojekt 2021 In ihrem Stück „Und jetzt: die Welt!“ („Oder: Es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen“) lässt Sibylle Bergs Protagonistin ihr noch junges Leben Revue passieren. Eigentlich ein orientierungsloses und planloses Leben. Früher gehörte sie einem gewalttätigen Mädchen-Clan an, […]

€0,00

Kindertheater im Fraunhofer:
Das Krokodil aus dem Koffer

Kultur-Etage Messestadt Riem Erika-Cremer-Straße 8, München

Schauspiel und Objekttheater – 3 bis 7 Jahre Eine Veranstaltung des Gastspielrings für München Das kleine Krokodil erfüllt so gar nicht die Erwartungen seines Vaters: Anstatt groß, grimmig und gemein, ist es fröhlich, liebt es, zu tanzen und mit den Schmetterlingen zu spielen. Nach einem schlimmen Streit mit seinem Vater beschließt es, sein Glück selbst […]

Recurring

Anna Konjetzky:
WE ARE HERE

Muffathalle Zellstrasse 4, München

Wie beurteile ich das, was ich sehe? Und wie beurteile ich die, die ich sehe? Welche Rolle spielt Angst, Vorurteile und Erwartungen in meine Art etwas wahrzunehmen? Verändert sich mein Blick, wenn ich etwas nochmal sehe; langsamer, rückwärts, aus einem anderen Winkel? Wer oder was steuert die Veränderung dessen, was ich sehe und wahrnehmen? WE […]

17,00 / erm. 10,00
Recurring

Jochen Strodthoff:
Unsere Fenster zum Hof (Remake, D 2020)

dasvinzenz Elvirastr. 17a, München

Vorstellungen in Hinterhöfen: am 16. Juli 2021, um 19.30 Uhr, Georgenstr. 72 in 80799 München am 17. Juli 2021, um 19.30 Uhr, Daimlerstr. 9 in 80798 München am 23. Juli 2021, um 19.30 Uhr, Fritz-Winter-Str. 3 in 80807 München am 24. Juli 2021, um 19.30 Uhr, Gertrud-Grunow-Str. 35 in 80807 München Ersatztermine bei Regen: für […]

Recurring

Andreas Seyferth:
TURANDOT

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

nach Carlo Gozzi  mit Anleihen bei Friedrich Schiller Man erzählt sich so allerlei. Dass der Kaiser von China eine männermordende Monsterbestie zur Tochter habe, die ihn zwinge, ohne Ende Krieg zu führen mit rachedürstenden Vätern aus aller Herren Länder. Andere munkeln was von herrschaftlicher Strategie: Die »Bestie« sei reine Erfindung, um sich einer feindlichen Übernahme […]

Recurring

Comm-Unity-Cation Crew:
Comm-Untiy-Cation

PATHOS THEATER Dachauer Straße 110d, München

Performance zwischen Schauspiel und Urban Dance zum Thema Kommunikation von Comm-Unity-Cation Crew TAKESHI, ein erfolgsorientierter Geschäftsmann trifft auf die zurückhaltende NATALIE, die ihre Ruhe in der Natur sucht. Der Influencer STEFANO sucht nach Aufmerksamkeit und misst sich am leidenschaftlichen HERBERT, der sein Herz vor sich herträgt und, überfordert vom Stadttrubel, nicht aufhört sich selbst zu […]

Recurring

Rykena/Jüngst:
Rose la Rose

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

In deutscher und englischer Sprache | mit integrierter Audiodeskription (englisch und deutsch) (Bildbeschreibung) 2 Körper auf hellem Boden, in einem blau leuchtenden Raum. Im Hintergrund ein hellblau schimmernder Vorhang. Auf einem weißen runden Podium links ein Körper auf dem Rücken, in Shorts und einem weitem lila Wollpullover. Sein rechter Arm greift nach der Hand des […]

Recurring

Rationaltheater:
RÜCKKEHR

Rationaltheater Hesseloherstraße 18, München

RÜCKKEHR. Eine Kunstausstellung von Alejandro Calderón Jaffé //
Konflikte zwischen dem Sichtbaren und Verborgenen, dem Abstrakten und Vertrauten. Spuren aus der Vergangenheit. Eine Reise ins Unbekannte.
Das Rationaltheater zeigt in einer neuen Ausstellung Installationen, Bilder und Skulpturen des Künstlers Alejandro Calderón Jaffé.