Alte Meister

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

In Bernhards 1985 erschienener »Komödie« treffen sich der Privatgelehrte Atzbacher und der Musikphilosoph Reger an zwei aufeinanderfolgenden Tagen im Wiener Kunsthistorischen Museum. Atzbacher nimmt die außergewöhnliche Verabredung zum Anlaß, den in Betrachtung versunkenen Reger zu beobachten. Der Zweiundachtzigjährige, der seit dreißig Jahren aus Wien für die Times Musikkritiken schreibt, hat im Kunsthistorischen Museum seine Kunstbetrachtung […]

AM BODEN [grounded]

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

Der packende Monolog von Autor George Brant (uraufgeführt 2013) gewährt Einblick in die Welt des »drohnenbasierten« Kriegs. Vernichtung ohne Feindberührung. Die Heldin ist eine F-16-Kampfpilotin, mit Leib und Seele. Ein Adrenalinjunkie. Dann die Begegnung mit Eric. Schwangerschaft, ungewollt. Erstmal Schluss mit F-16. Dafür Samantha, das Kind. Drei Jahre hält sie es aus. Dann meldet sie […]

Puls der Gemeinschaft

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

Die partizipative Tanzperformance „Puls der Gemeinschaft“ ist ein Projekt mit Laien, die Erfahrung mit Depression haben und sich zusammen auf die Suche nach Gemeinschaft machen. Die Performance zeigt die Kreativität in der Gestaltung von Beziehungen und stellt die persönlichen Erfahrungen der Tänzer*innen dar. Was macht Gemeinschaft für die Tänzer*innen aus? Wie suchen oder sehnen sie […]

Szenen einer Ehe

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

Szenen einer Ehe von Ingmar Bergman Die Ehe von Marianne und Johan scheint nach außen perfekt. Seit zehn Jahren ein Paar mit Erfolg im Beruf und zwei hübschen Töchtern, versichert man sich ­– von Johans Seite etwas selbstgerecht, Marianne etwas demütiger – des gegenseitigen Glücks. Erste Risse in der Oberfläche zeigen sich, als Marianne unerwartet […]