Alfredo Zinola: PELLE (Ab 6 J.)

Alfredo Zinola: PELLE (Ab 6 J.)

Ein Projekt von Alfredo Zinola   Uraufführung am 16. Februar 2019 um 15 Uhr im HochX Weitere Vorstellungen am 17. Februar 2019   Karten: 9 € / erm. 6 € Reservierung: Tel.: 089.90 155 102 (Anrufbeantworter) unter www.muenchenticket.de und www.hochx.de   Mit Tatiana...
Alfredo Zinola: PELLE (Ab 6 J.)

Alfredo Zinola: PELLE (Ab 6 J.)

Ein Projekt von Alfredo Zinola   Uraufführung am 16. Februar 2019 um 15 Uhr im HochX Weitere Vorstellungen am 17. Februar 2019   Karten: 9 € / erm. 6 € Reservierung: Tel.: 089.90 155 102 (Anrufbeantworter) unter www.muenchenticket.de und www.hochx.de   Mit Tatiana...
Alfredo Zinola: PELLE (Ab 6 J.)

Alfredo Zinola: PELLE (Ab 6 J.)

Ein Projekt von Alfredo Zinola   Uraufführung am 16. Februar 2019 um 15 Uhr im HochX Weitere Vorstellungen am 17. Februar 2019   Karten: 9 € / erm. 6 € Reservierung: Tel.: 089.90 155 102 (Anrufbeantworter) unter www.muenchenticket.de und www.hochx.de   Mit Tatiana...
Cap Escape Plaisance Club

Cap Escape Plaisance Club

  Theater- und Tanz-Performance von Schauplatz International Quickstep! Eine Show in einem Pornokino! Rumba! Eine neue Identität! Discofox! Ein politisches Statement! Ein alterndes Künstlerpaar flieht an die Côte d’Azur, um dort ihr neues Projekt zu entwickeln und...
Cap Escape Plaisance Club

Cap Escape Plaisance Club

  Theater- und Tanz-Performance von Schauplatz International Quickstep! Eine Show in einem Pornokino! Rumba! Eine neue Identität! Discofox! Ein politisches Statement! Ein alterndes Künstlerpaar flieht an die Côte d’Azur, um dort ihr neues Projekt zu entwickeln und...
Der große Abschied

Der große Abschied

Ein Projekt von Jörg Witte und Sophie Engert Unser Leben verändert sich andauernd, manchmal ist das schmerzhaft, manchmal erfreulich. Aufbrüche und Abbrüche, willkommene und befürchtete. Was bedeutet Loslassen, Gehen oder Bleiben von Menschen, Dingen, Wünschen,...
Monolog-Festival

Monolog-Festival

Teil 1: Kapitel 2,4-25 / Teil 2: Fog and Radiance / Teil 3: Sie ist nicht von dieser Welt Kapitel 2,4 – 25: Elementarteilchen, Nebel und Geistesblitz. Zellteilung, Ei und Nabelschnur. Oder einfach: Rippchen. Wie kommt alles in die Welt? Ein Monolog ohne Worte,...
Der große Abschied

Der große Abschied

Ein Projekt von Jörg Witte und Sophie Engert Unser Leben verändert sich andauernd, manchmal ist das schmerzhaft, manchmal erfreulich. Aufbrüche und Abbrüche, willkommene und befürchtete. Was bedeutet Loslassen, Gehen oder Bleiben von Menschen, Dingen, Wünschen,...
Monolog-Festival

Monolog-Festival

Teil 1: Kapitel 2,4-25 / Teil 2: Fog and Radiance / Teil 3: Sie ist nicht von dieser Welt Kapitel 2,4 – 25: Elementarteilchen, Nebel und Geistesblitz. Zellteilung, Ei und Nabelschnur. Oder einfach: Rippchen. Wie kommt alles in die Welt? Ein Monolog ohne Worte,...
Der große Abschied

Der große Abschied

Ein Projekt von Jörg Witte und Sophie Engert Unser Leben verändert sich andauernd, manchmal ist das schmerzhaft, manchmal erfreulich. Aufbrüche und Abbrüche, willkommene und befürchtete. Was bedeutet Loslassen, Gehen oder Bleiben von Menschen, Dingen, Wünschen,...
Freiheit 1918

Freiheit 1918

Performance von Prekär on Stage Wie erreicht man dauerhaften Frieden, radikale Demokratie und vollkommene Gleichberechtigung aller – Kurt Eisner, Ernst Toller, Anita Augspurg, Lida Hoffmann u. A. geben mit ihren hochaktuellen Texten Antwort. „Freiheit 1918“...
Freiheit 1918

Freiheit 1918

Performance von Prekär on Stage Wie erreicht man dauerhaften Frieden, radikale Demokratie und vollkommene Gleichberechtigung aller – Kurt Eisner, Ernst Toller, Anita Augspurg, Lida Hoffmann u. A. geben mit ihren hochaktuellen Texten Antwort. „Freiheit 1918“...
PiFT: The End of the World as we know it

PiFT: The End of the World as we know it

Performance von Corinne Maier (in deutscher Sprache) Jacob Burckhardt, ein renommierter Basler Kulturhistoriker, dessen Konterfei den 1000-Franken-Schein in der Schweiz ziert, feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag. Corinne Maier und ihre Performer/innen haben...
PiFT: The End of the World as we know it

PiFT: The End of the World as we know it

Performance von Corinne Maier (in deutscher Sprache) Jacob Burckhardt, ein renommierter Basler Kulturhistoriker, dessen Konterfei den 1000-Franken-Schein in der Schweiz ziert, feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag. Corinne Maier und ihre Performer/innen haben...
IETM Munich: Rush Hour

IETM Munich: Rush Hour

Tanzperformance mit live Musik von Ceren Oran Bis an die Grenzen der körperlichen Leistungsfähigkeit geht die Performance auf unerbittlich weiterlaufenden Laufbändern. Der stete Druck, sich ständig selbst zu optimieren, führt zu einem Zustand „rasenden Stillstands“...
IETM Munich: Global Belly

IETM Munich: Global Belly

Installations-Performance in Deutsch und Englisch von Flinn Works „Global Belly“ porträtiert Menschen aus fünf Ländern im transnationalen Leihmutterschafts-Geschäft. In einem multiperspektivischen Parcours treffen die Zuschauer*innen auf windige Agenturchef*innen und...
Creature

Creature

„Creature“ ist eine Arbeit über Wurzeln – biografische, ethnografische, soziokulturelle und ästhetische. Die beiden Schweizer Tänzer und Choreografen Gábor Varga und József Trefeli, beide mit ungarischen Wurzeln, haben ausgehend vom ungarischen Volkstanz...
DER TOD DES EMPEDOKLES

DER TOD DES EMPEDOKLES

One-Man-one-Baum-Show Was haben eigentlich Abgase, Plastik und Empedokles gemeinsam? Der griechische Denker und Magier Empedokles lebt auf Sizilien, stürzt sich dort in den Ätna und steigt als Silberwolke in den Himmel und „verteilt“ sich sozusagen in homöopathischer...
DER TOD DES EMPEDOKLES

DER TOD DES EMPEDOKLES

One-Man-one-Baum-Show Was haben eigentlich Abgase, Plastik und Empedokles gemeinsam? Der griechische Denker und Magier Empedokles lebt auf Sizilien, stürzt sich dort in den Ätna und steigt als Silberwolke in den Himmel und „verteilt“ sich sozusagen in homöopathischer...
Creature

Creature

„Creature“ ist eine Arbeit über Wurzeln – biografische, ethnografische, soziokulturelle und ästhetische. Die beiden Schweizer Tänzer und Choreografen Gábor Varga und József Trefeli, beide mit ungarischen Wurzeln, haben ausgehend vom ungarischen Volkstanz...