schwere reiter:
Eröffnung des neuen Hauses

schwere reiter Dachauerstraße 116a, München

Mit Künstler*innen des Projektes „geöffnet – we are open“, Gesten der Sparten tanz | theater | musik und einer retrospektiven Ausstellung Das schwere reiter eröffnet seine neue Spielstätte! Direkt gegenüber der alten Halle ragt der markante Spundwand-Bau auf und wird ab Mitte September Spielort eines dichten Programms. Dem Neubau wird mit drei künstlerischen Gesten der […]

muenchner helden*theater: HAMLETRAKETE

Einstein Kultur Einsteinstraße 42, München

Hamlet hadert mit dem Schicksal, ein Sinnbild des die Welt hinterfragenden Menschen zu sein. Er ist in einer privilegierten Situation. Sein Stiefvater Claudius ist CEO einer florierenden Rüstungsfirma. Und Hamlet soll einsteigen und ihn beerben. Hamlet selber hat andere Pläne. Er will mit einer Rakete dem irdischen Dasein entfliehen – ob dies im Wortsinne überhaupt […]

Serientermine

TEAMTHEATER TANKSTELLE:
Die letzten Tage der Menschheit

TEAMTHEATER TANKSTELLE Am Einlass 2a, München

THEATER DIE LETZTEN TAGE DER MENSCHHEIT Fake News & Fake Politics Schauspiel nach Karl Kraus "Im Anfang war die Presse, und dann erschien die Welt", heißt es in einem Lied von Karl Kraus, der im Kaffeehaus Aktualitäten und seine Gedanken dazu sammelte und dann im Alleingang für seine legendäre Zeitschrift "Die Fackel" verarbeitete - "nachts, […]

FTM:
Werkschau 50 Jahre +1

Odeonsplatz Odeonsplatz, München

Straßentheater-Prozession, Ausstellung, Tischgespräche und Live Acts Am 18. und 19. September feiert das Freie Theater München ihr 50+1 jähriges Jubiläum im PATHOS Theater und Umgebung. Eine Prozession vom Odeonsplatz zum PATHOS Theater machen den Anfang, gefolgt von einem Programm zwischen Ausstellung, Videoinstallation, Tischgesprächen und Live Acts. Doch warum gerade im PATHOS? Die heutige Spielstätte des […]

€0

muenchner helden*theater: HAMLETRAKETE

Einstein Kultur Einsteinstraße 42, München

Hamlet hadert mit dem Schicksal, ein Sinnbild des die Welt hinterfragenden Menschen zu sein. Er ist in einer privilegierten Situation. Sein Stiefvater Claudius ist CEO einer florierenden Rüstungsfirma. Und Hamlet soll einsteigen und ihn beerben. Hamlet selber hat andere Pläne. Er will mit einer Rakete dem irdischen Dasein entfliehen – ob dies im Wortsinne überhaupt […]

Serientermine

Tanzbüro München:
Workshop – Diversität und Anti-Diskriminierung im Kulturbetrieb

Gasteig Rosenheimerstraße 5, München

Ein zweitägiger Workshop für Kulturschaffende über Wirkungen und Nebenwirkungen von Diversitätsprozessen Es ist kein Geheimnis, dass der Kulturbetrieb nicht so divers ist wie unsere Gesellschaft. Wie sich das ändern lässt dagegen schon. Meist geht es bei Diversität um die Veränderung der Öffentlichkeitsarbeit oder um einzelne Projekte mit sogenannten Zielgruppen. Eine umfassende Transformation stößt auf Widerstände, […]

mixxit Theater:
Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise

Milbertshofener Kinder- und Jugendland Hanselmannstraße 31, München

Das Mitspinntheater für Kinder und zwei Ringelsocken fantastisch, frech und frei erfunden für Kinder ab 5 Jahren Die beiden Schauspieler haben eine ganz besonders spannende Geschichte für ihre beiden Sockenfreunde Zick & Zack geschrieben, aber – oh Schreck – sie haben vergessen, das Buch einzupacken. Da stehen sie nun auf der Bühne und müssen sich […]

schau mer mal:
Hält uns wach – fachbetrieb rita grechen

Theaterbüro München Dachauer Straße 112d, München
Online Event

Das interdisziplinäre Kollektiv fachbetrieb rita grechen öffnet den Entstehungsprozess ihres aktuellen Projektes, indem sie mit interessiertem Publikum die eigenen Methoden kollektiven Schreibens weiterführen. Hält uns wach ist eine Performance über Alltag im Spätkapitalismus auf der Grundlage des gleichnamigen Stücktextes des Theaterkollektivs fachbetrieb rita grechen. Immer wieder gehen die Zuschauenden in der Performance alleine durch die selben Räume […]

Serientermine

theater VIEL LÄRM UM NICHTS:
Szenen einer Ehe

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

von Ingmar Bergman Die Ehe von Marianne und Johan scheint nach außen perfekt. Seit zehn Jahren ein Paar mit Erfolg im Beruf und zwei hübschen Töchtern, versichert man sich – von Johans Seite etwas selbstgerecht, Marianne etwas demütiger – des gegenseitigen Glücks. Erste Risse in der Oberfläche zeigen sich, als Marianne unerwartet schwanger wird und […]

Serientermine

mixxit Theater:
Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise

theater... und so fort Hinterbärenstraße 2 / Pavillion, München

Das Mitspinntheater für Kinder und zwei Ringelsocken fantastisch, frech und frei erfunden für Kinder ab 5 Jahren Die beiden Schauspieler haben eine ganz besonders spannende Geschichte für ihre beiden Sockenfreunde Zick & Zack geschrieben, aber – oh Schreck – sie haben vergessen, das Buch einzupacken. Da stehen sie nun auf der Bühne und müssen sich […]

€8
Serientermine

mixxit Theater:
mixxit ImproShow

theater... und so fort Hinterbärenstraße 2 / Pavillion, München

Ein improvisierter Blockbuster unter der Regie des Publikums! Wenn live auf der Bühne ein abendfüllendes Theaterstück entsteht und dabei das Publikum Regie führt, ist ein einzigartiger Theaterabend sicher. In dieser Mission ist das mixxit Theater in München unterwegs und improvisiert Geschichten, mit denen vor Showbeginn noch niemand gerechnet hat. In der mixxit ImproShow werden Eure […]

16€/12€

kairosis: SoLonely!

Kulturzentrum Giesinger Bahnhof Bahnhofplatz 1, München

Wiederaufnahme wegen großer Nachfrage  (Uraufführung war 15.10.2020) 2. Preis des bundesweiten "sozialpreis innovatio 2021" - Preisverleihung am 28.09.21 18:00 Uhr Pressespiegel Trailer SoLonely! Betrachtungen zu Einsamkeit - einsame Betrachtungen Einsamkeit in der Großstadt in den Blick zu nehmen, veranlasste Sabine Böhlau (Produktion), Anette E. Weber (Text und Regie) und Walter Gratz (Dramaturgie) zu dem Theater-Projekt […]

€12,00
Serientermine

dasvinzenZ zu Gast im MUCCA 31
Eos Schopohl: Die Schlacht

MUCCA 31 Halle Schwere-Reiter-Straße 2, München

von Heiner Müller Leben in der Barbarei oder: Jeder gegen Jeden Regie: Eos Schopohl mit: Sophia Ebenbichler, Elina Fernández, Nina König, Eve Lamell, Angelika Linder, Pascale Ruppel, Petra Preuß, Rike Wagner „Opa war kein Nazi“: Die bruchstückhafte Überlieferung der Erinnerungen an die Nazizeit von Großeltern/Eltern steht oft in krassem Gegensatz zu den Fakten. Heiner Müller […]

Serientermine

theater VIEL LÄRM UM NICHTS:
Die Blechtrommel

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

nach dem Roman von Günter Grass Noch kaum geboren, erkennt Oskar Matzerath die Welt als universales Desaster – und lehnt sie ab. Einzig die von seiner Mutter versprochene Blechtrommel eröffnet ihm eine akzeptable Überlebensperspektive: die Existenzform als Trommler, ein groteskes Künstlerdasein mit ambivalenten Motivationen und Wirkungen. So beschließt Oskar an seinem dritten Geburtstag, nicht mehr […]

Serientermine

Christiane Huber: SPIELART: WE CALL WONDER

schwere reiter Dachauerstraße 116a, München

Performance von Christiane Huber im Rahmen des Festivals Spielart „WE CALL WONDER“ ist eine Performance zwischen Reenactment und Varieté, die eine 500-jährige Chronik der Wundertaten der Schwarzen Madonnen in Deutschland, Polen, Mexiko und Frankreich zeichnet. Das Projekt baut auf Christiane Hubers performativer Soundinstallation“ WUNDER“ im Sommer 2021 auf. In „WE CALL WONDER“ weitet Christiane Huber […]

€17
Serientermine

theater VIEL LÄRM UM NICHTS: Einfach kompliziert

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

von Thomas Bernhard Der einsame Schauspieler „ER“ hat sich vor der bevorstehenden Verdummung der Menschheit in die absolute Einsamkeit zurückgezogen. Kein Mensch darf ihn besuchen. Nur die Mäuse halten sich nicht an das Verbot. Mit List versucht er auch sie zu vertreiben. In einem komödiantischen Totentanz, hin- und hergerissen zwischen Genialität und Größenwahn, versucht er […]