Serientermine

Evelyn Hriberšek:
HADES LIVE 01 – Play someone else // Preview bei der Langen Nacht der Museen München

online München,
Online Event

Photo by Evelyn Hriberšek & Adrian Schaetz. © Evelyn Hriberšek 2021 | VG Bild-Kunst Bonn 2021 | All rights reserved. HADES LIVE 01 vereint Musiktheater und Real Life Game: Ein Suchspiel verbindet physischen Galerieraum mit Livestream, reale*n Spieler*in mit Online-Community. Eine begehbare, retrofuturistische Welt und immersive Singleplayer-Experience wird zu einem Multiplayer-Point-and-Click-Adventure auf Twitch. Anmeldung: https://www.twitch.tv/hades_live_01/about Instagram: […]

Evelyn Hriberšek:
HADES LIVE 01 – Play somenone else

München,
Online Event

Photo by Evelyn Hriberšek & Adrian Schaetz. © Evelyn Hriberšek 2021 | VG Bild-Kunst Bonn 2021 | All rights reserved. HADES LIVE 01 vereint Musiktheater und Real Life Game: Ein Suchspiel verbindet physischen Galerieraum mit Livestream, reale*n Spieler*in mit Online-Community. Eine begehbare, retrofuturistische Welt und immersive Singleplayer-Experience wird zu einem Multiplayer-Point-and-Click-Adventure auf Twitch. Anmeldung: https://www.twitch.tv/hades_live_01/about […]

Serientermine

LUFT!! eine Musik-Objekt-Tanz-Theater-Collage Premiere 07.11.2021

München,

LUFT!!

„Leichter als Luft / Wie der vergessene Kummer / Und der bläuliche Rauch /Der endgültig letzten Zigarette……“
Die einfachsten und wesentlichsten Dinge seines Daseins macht der Mensch sich am wenigsten bewusst. Luft ist der Inbegriff von Leichtigkeit, sie verbindet Mensch und Natur, sie macht uns abhängig und zeigt uns immer wieder unsere Verletzlichkeit als Menschen auf. Die Inszenierung LUFT!! (Regie: Klaudia Schmidt) beschäftigt sich mit ebendieser titelgebenden Substanz in einem Arrangement aus Objekt-Theater, Sound-Installation, Tanz und Schauspiel. Ein kurzweiliger Abend erwartet die Zuschauer*innen: nachdenklich, ehrlich, manchmal traurig, dann wieder überraschend, erheiternd und in jedem Fall berührend.

Regie: Klaudia Schmidt Performance: Zuzana Erby, Robert Erby, Ludger Lamers, Sarah Schuchardt, Christofer Varner
Komposition und Sound: Christofer Varner Choreographie: Ludger Lamers Bühne und Kostüm: Katharina Schmidt
Lichtdesign: Rainer Ludwig Puppenbau: Tine Hagemann Regieassistenz: Sophie Bielke
Produktionsleitung: Klaudia Schmidt Stückentwicklung: gesamtes Ensemble

Premiere: So., 07.11.2021 20:00 Uhr, weitere Vorstellungen: 08.11. und 09.11.2021, 20:00 Uhr
Wo: MUCCA-Halle München, Schwere-Reiter-Straße 2, 80797 München
Karten: 20,- Euro ermäßigt: 12,- Euro
Reservierungen unter: luft-reservierung@gmx.de Es gelten die 3 G-Regeln
gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

€20,00