Lea Martini & Dennis Deter: Eine Geschichte der Welt

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Lea Martini & Dennis Deter: Eine Geschichte der Welt Für Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren | Im Rahmen von explore dance – Netzwerk Tanz für junges Publikum Von und mit: Johanna Ackva, Dennis Deter, Lea Martini | Konzept und Choreographie: Lea Martini, Dennis Deter | Bühne und Kostüm: Filomena Krause | Musik: Theresa Stroetges […]

Toni is lonely

Residenztheater, Marstall Marstallpl. 5, München

Ein Schauspieler unter TänzerInnen. So bewegungsbegabt Toni auch sein mag und so sehr er sich bemüht, ein Teil der Tanzwelt zu sein, er ist unbestreitbar unterschiedlich. Tony is lonely ist eine Tanz-Theater-Performance, in der die einsamsten Momente des Lebens erforscht werden. Erzählt wird dies von einem Mann in einem Tanzstück, der kein Tänzer ist. Das […]

Gaga People Class

Schwere Reiter Dachauer Str.114, München

Alle Körperteile bilden die Basis von Gaga. Bewegungen werden nicht einfach ausgeführt, sondern gefühlt: vital, explosiv, emotional. Kornelia Maria Lech ist lizensierte Gaga-Lehrerin. Sie tanzte u.a. beim Polnischen Tanztheater, bei bodytalk, sowie bei der Batsheva Dance Company/Tel Aviv, die vom Gaga-Begründer Ohad Naharin geleitet wird.   Workshop für Profis, Amateure und Laien // Anmeldung unter: […]

Bombe spricht

Schwere Reiter Dachauer Str.114, München

Tanztheater von bodytalk (D) und Kaet (Israel) Kann es einen positiven „suicide bomber“ geben? Ja, er heisst Arie Katzenstein. Als im Februar 1970 erstmals in Deutschland ein Flugzeug entführt werden sollte, scheiterte das auf dem Flughafen München-Riem. Während der Zwischenlandung vom Flug El Al 435 wurde der Transitbus mit Handgranaten angegriffen, auf eine davon warf […]

Léonard Engel: How to get rid of a body. A magic manual

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Eine Zaubershow? Eine Jagdparty? Ein Punk-Konzert? In seinem neuen Solo How to get rid of a body. A magic manual verwischt der Choreograf und Performer Léonard Engel die Grenzen zwischen Praktiken und Genres. Inspiriert von Tiermimikry kreiert er eine Hybrid-Performance zu der Fragestellung: Was braucht ein Körper, um unbemerkt zu bleiben? How to get rid […]

18/10

Öffentliche Proben // Posterino Dance Company

MUCCA Schwere-Reiter-Str. 2, München

Posterino Dance Company: Öffentliche Proben // MUCCA, MÜNCHEN Einer der letzten Probentage vor den Uraufführungen: Posterino Dance Company öffnet seine Türen für das interessierte Publikum. Eine wunderbare Gelegenheit, die Proben einer professionellen Tanzkompagnie als Besucher zu erleben. Tauche mit ein in die Arbeitsatmosphäre: es geht um Bühnenplatzierung, letzte Korrekturen für Tänzerinnen und Tänzer und den […]

Posterino Dance Company | „What if“ und „Zwischen Himmel und Dir“

Theater Leo 17 Leopoldstraße 17, München

Posterino Dance Company in München auf der Bühne Voller Tanzabend im Theater Leo 17 Posterino Dance Company wieder on stage in München mit zwei Uraufführungen von Gaetano Posterino. "What if" & "Zwischen Himmel und Dir" „What if“ stellt die Frage, was geschieht, wenn man sich auch nur für ein paar Minuten erlaubt, das zu tun, […]

no smell in outer space

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

no smell in outer space Paris. Eine renommierte Parfümeurin sieht einen Hollywoodfilm, der im Weltraum spielt. Plötzlich die beängstigende Erkenntnis: sie versteht das All als Ort ohne Gerüche! München. Eine Spurensuche: die geheime Geschichte des Geruchs erforschen, seine poetischen und politischen Aspekte. Welche Mythen, welche Erzählungen ranken sich um Düfte und Gerüche? Ein Abend über die […]

18/10

Taigué Ahmed: Je sors de nulle part mais d´un trou obscur

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Taigué Ahmed: Je sors de nulle part mais d´un trou obscur Ich komme von nirgendwo, aber aus einem obskuren Loch In seinem Tanzsolo beschäftigt sich Taigué Ahmed mit Erfahrungen des Prozesses der Ankunft in einer anderen Gesellschaft. Einer Gesellschaft, die ihn, seinen Körper aufgrund unterschiedlicher Hautfarbe, eines anderen Kleidungsstils oder Sozialverhaltens ausschließt. Den Fokus legt […]

Taigué Ahmed: Je sors de nulle part mais d´un trou obscour

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

In seinem Tanzsolo beschäftigt sich Taigué Ahmed mit Erfahrungen des Prozesses der Ankunft in einer anderen Gesellschaft. Einer Gesellschaft, die ihn, seinen Körper aufgrund unterschiedlicher Hautfarbe, eines anderen Kleidungsstils oder Sozialverhaltens ausschließt. Den Fokus legt der tschadische Tänzer und Choreograph dabei auf den Kampf, den der Ausgegrenzte kämpft. Heute, wo rassistisches Gedankengut wieder gesellschaftsfähig geworden […]

18 € / 10 €

Ceren Oran: Elefant aus dem Ei

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Tanz, Puppenspiel und Live-Musik sind die Zutaten dieses Tanztheaterstücks, in dem vier Performer*innen einen Elefanten durchs Leben begleiten. Immer wieder steht er vor neuen Herausforderungen. Percussion und Querflöte, Lebensrhythmus und Melodie verführen die jungen Zuschauer aus ihrem Alltag in eine Welt, in der ein Elefant aus dem Ei schlüpft, in eine Welt voller Fantasie, in […]

9 € / 6 €

Ceren Oran: Schön anders (Tanztheater ab 6 Jahren)

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Gruppenverhalten prägt uns. Menschen sind Herdentiere, sie schützen und organisieren sich in Klassenverbänden, Freizeitvereinen, in Staatengemeinschaften und Unionen. Was aber passiert, wenn der Einzelne die schützende Gruppe verlässt? Oder anders: Was, wenn das Individuum sich selbst erkennt und das auch (aus)leben möchte? Ist es schutzlos dem Rest der Gruppe ausgesetzt, wenn es sich aus der […]

9 / 6 €

Orkolainen / Burchard / Takeuchi: Schatten vergessener Ahnen

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Dürre, nicht enden wollende Trockenheit und die verzweifelte Suche nach Wasser. In Theodor Storms Die Regentrude erinnert sich nur noch eine alte Frau daran, was ihre Vorfahren in solcher Not unternahmen. Eine Naturgöttin musste mit einem Zauberspruch geweckt werden. Doch was, wenn sich niemand mehr erinnert, wo die Göttin zu finden ist – oder wie […]

18 € / 10 €

VERSCHOBEN AUF NOVEMBER | O-Team: Wetware

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

*** DIE PREMIERE IM HOCHX IST VERSCHOBEN AUF DEN 13. NOVEMBER *** Weitere Vorstellungen: 14.11.2020 und 15.11.2020 Der Begriff Wetware bezeichnet in Anlehnung an die Begriffe Hard- oder Software biologisches Material aus Perspektive der Technik. Das Projekt Wetware untersucht unser Selbst- und Körperbild im Kontext der kapitalistisch getriebenen Technisierung des Lebens. Wetware ist mechanisiertes Tanztheater […]

18 € / 10 €

Anna Konjetzky: Chipping

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Alles vibriert, die Bühne in ständiger Bewegung: Kuben fahren hin und her –mal langsam und kaum zu sehen, mal schnell und scheinbar alles überrollend. Videoprojektionen überfluten, der Tänzerkörper wird verschluckt. Der Körper, der sich hier beständig neuen Gegebenheiten anpassen muss, der sich in einem schwankenden Stück Raum seinen Weg sucht: Jeder Schritt ein neuer Balanceakt, […]

18 / 10 €

Carolin Jüngst & Lisa Rykena: She Legend

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München

Von antiken Amazonen bis hin zu Superheldinnen in Comics und aktuellen Hollywood-Kassenschlagern erscheinen kämpfende Frauen als fetischisierte Projektionsfläche. Die mediale Darstellung von Held*innen und Superheld*innen wird zur Metapher für Geschlechter-Stereotype und traditionelle Rollenmuster: auf der einen Seite die Frau als männer-fressende Hyäne und prügelndes Mädchen mit knappen Höschen und entrücktem Blick, auf der anderen Seite […]

18 / 10 €

Triple Bill // Posterino Dance Company

München

Triple Bill SEPT 13 // 8 pm Posterino Dance Company presents: THROUGH MY EYES WHAT IF ZWISCHEN HIMMEL UND DIR Three contemporary dance performances in one film of 85 mins. Recorded at Hessisches Staatstheater Wiesbaden and Theatre Leo17 Munich. Choreographies: Gaetano Posterino Dancers: Franziska Angerer Lui Nagase Annalisa Piccolo Clara Plausteiner Gaetano Posterino Bernardo Pereira […]

€18,00

Jasmine Ellis Projects: Is Susan lonely?

HochX Theater und Live Art Entenbachstraße 37, München
Online Event

Nach everything blue, das im Januar 2020 Premiere feierte, kehrt die Choreographin Jasmine Ellis mit ihrer neuen Produktion ins HochX zurück. Is Susan lonely? beleuchtet die zerstörerische Natur des Konzepts eines idealen Selbst auf unsere Beziehung zur Welt. Dabei wird untersucht, ob die Gespaltenheit mit dem eigenen Selbst die Grundlage von Einsamkeit ist. Welche Auswirkungen […]

18€ / 10€ erm.

Posterino Dance Company:
#MinuteClips

München
Online Event

#MinuteClips As we cannot be on stage in these pandemic times, we publish every weekend a new minute clip with a full scene from our last productions // Stay tuned // ENJOY Watch the Minute Clips online here. #minuteclips #posterinodancecompany

Rykena / Jüngst: Rose la Rose

München

Ein Bühnenraum, getaucht in grün-bläuliches Licht. Ein Körper stützt die Arme auf den angezogenen Knien ab, hält das linke Handgelenk mit der rechten Hand, den Kopf hängend und mit Blick nach unten. Ein zweiter Körper liegt lasziv auf der rechten Seite, den Blick auf die rechte hintere Ecke gerichtet. Ein dritter Körper, auf dem Monitor, […]