Serientermine

theater VIEL LÄRM UM NICHTS:
Szenen einer Ehe

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

von Ingmar Bergman Die Ehe von Marianne und Johan scheint nach außen perfekt. Seit zehn Jahren ein Paar mit Erfolg im Beruf und zwei hübschen Töchtern, versichert man sich – von Johans Seite etwas selbstgerecht, Marianne etwas demütiger – des gegenseitigen Glücks. Erste Risse in der Oberfläche zeigen sich, als Marianne unerwartet schwanger wird und […]

Serientermine

theater VIEL LÄRM UM NICHTS:
Die Blechtrommel

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

nach dem Roman von Günter Grass Noch kaum geboren, erkennt Oskar Matzerath die Welt als universales Desaster – und lehnt sie ab. Einzig die von seiner Mutter versprochene Blechtrommel eröffnet ihm eine akzeptable Überlebensperspektive: die Existenzform als Trommler, ein groteskes Künstlerdasein mit ambivalenten Motivationen und Wirkungen. So beschließt Oskar an seinem dritten Geburtstag, nicht mehr […]

Serientermine

theater VIEL LÄRM UM NICHTS:
Einfach kompliziert

theater VIEL LÄRM UM NICHTS August-Exter-Str. 1, München - Pasing

von Thomas Bernhard Der einsame Schauspieler „ER“ hat sich vor der bevorstehenden Verdummung der Menschheit in die absolute Einsamkeit zurückgezogen. Kein Mensch darf ihn besuchen. Nur die Mäuse halten sich nicht an das Verbot. Mit List versucht er auch sie zu vertreiben. In einem komödiantischen Totentanz, hin- und hergerissen zwischen Genialität und Größenwahn, versucht er […]