Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Das kleinere Übel

Das kleinere Übel

Sieben Personen entwickeln zusammen ein Stück. Was will unbedingt raus? Was brennt unter den Nägeln? Wer tanzt, wer singt, wer spricht? Sieben Individuen, sieben Geschichten werden zu einem gemeinsamen Werk. Es wird hart gearbeitet, bis zur letzten Minute gefeilt und...
Herr Metitsch von Karin Strauß

Herr Metitsch von Karin Strauß

Hermetisch abgeriegelt und herrlich abgehoben: Herr Metitsch hat sich seine eigene Welt erschaffen. Er kann nichts wegwerfen und hat doch ein ausgeklügeltes Ordnungssystem. Und an das hält er sich selbstverständlich penibel: Ohne seine Ordnung der Dinge könnte Herr...
Herr Metitsch von Karin Strauß

Herr Metitsch von Karin Strauß

Hermetisch abgeriegelt und herrlich abgehoben: Herr Metitsch hat sich seine eigene Welt erschaffen. Er kann nichts wegwerfen und hat doch ein ausgeklügeltes Ordnungssystem. Und an das hält er sich selbstverständlich penibel: Ohne seine Ordnung der Dinge könnte Herr...
Herr Metitsch von Karin Strauß

Herr Metitsch von Karin Strauß

Hermetisch abgeriegelt und herrlich abgehoben: Herr Metitsch hat sich seine eigene Welt erschaffen. Er kann nichts wegwerfen und hat doch ein ausgeklügeltes Ordnungssystem. Und an das hält er sich selbstverständlich penibel: Ohne seine Ordnung der Dinge könnte Herr...
Herr Metitsch von Karin Strauß

Herr Metitsch von Karin Strauß

Hermetisch abgeriegelt und herrlich abgehoben: Herr Metitsch hat sich seine eigene Welt erschaffen. Er kann nichts wegwerfen und hat doch ein ausgeklügeltes Ordnungssystem. Und an das hält er sich selbstverständlich penibel: Ohne seine Ordnung der Dinge könnte Herr...
Herr Metitsch von Karin Strauß

Herr Metitsch von Karin Strauß

Hermetisch abgeriegelt und herrlich abgehoben: Herr Metitsch hat sich seine eigene Welt erschaffen. Er kann nichts wegwerfen und hat doch ein ausgeklügeltes Ordnungssystem. Und an das hält er sich selbstverständlich penibel: Ohne seine Ordnung der Dinge könnte Herr...
Herr Metitsch von Karin Strauß

Herr Metitsch von Karin Strauß

Hermetisch abgeriegelt und herrlich abgehoben: Herr Metitsch hat sich seine eigene Welt erschaffen. Er kann nichts wegwerfen und hat doch ein ausgeklügeltes Ordnungssystem. Und an das hält er sich selbstverständlich penibel: Ohne seine Ordnung der Dinge könnte Herr...
Herr Metitsch von Karin Strauß

Herr Metitsch von Karin Strauß

Hermetisch abgeriegelt und herrlich abgehoben: Herr Metitsch hat sich seine eigene Welt erschaffen. Er kann nichts wegwerfen und hat doch ein ausgeklügeltes Ordnungssystem. Und an das hält er sich selbstverständlich penibel: Ohne seine Ordnung der Dinge könnte Herr...
Herr Metitsch von Karin Strauß

Herr Metitsch von Karin Strauß

Hermetisch abgeriegelt und herrlich abgehoben: Herr Metitsch hat sich seine eigene Welt erschaffen. Er kann nichts wegwerfen und hat doch ein ausgeklügeltes Ordnungssystem. Und an das hält er sich selbstverständlich penibel: Ohne seine Ordnung der Dinge könnte Herr...