Die Erfindung der Leistung – Viruelles Theater Folge 4

Die Erfindung der Leistung – Viruelles Theater Folge 4

Mit: Michael Bischoff, Lara Schubert, Johanna Schwarz und Robert Spitz Nach den Folgen „Das Recht auf Faulheit“, „Der Tag der Arbeit“ und „Der Verlust der Zeit“ bringt dasvinzenz die Folge „Die Erfindung der Leistung“ auf die viruelle Bühne. Seit geraumer Zeit...
dasvinzenz präsentiert: Frau Süß und Frau Salzig

dasvinzenz präsentiert: Frau Süß und Frau Salzig

Ein Erzähl-Kochkunst-Stück für alle ab 4 Jahren von Altenbach + Honsel ! gespielt wird nicht im dasvinzenz, sondern im MUCCA 31 im Kreativquartier Dachauer Str. 112 d, 80636 München ! Reservierung erforderlich unter www.dasvinzenz.de Spiel: Gabi Altenbach, Ines Honsel...
Bin nebenan

Bin nebenan

Monologe für zuhause von Ingrid Lausund ! gespielt wird nicht im dasvinzenz, sondern in der Herrnstr. 13, 80539 München ! Reservierung erforderlich unter www.dasvinzenz.de Mit: Judith Bohlen, René Dumont, Marie Höhne, Thomas Huber, Judith Seibert, Bernadette Süthold...
Unsere Fenster zum Hof (Remake, D 2020)

Unsere Fenster zum Hof (Remake, D 2020)

Theaterpremiere im Hinterhof: Freitag, 07. August 2020, um 19.30 Uhr, Blutenburgstraße 72-76 in 80636 München Weitere Vorstellungen in Hinterhöfen: Samstag, 08. August 2020, um 19.30 Uhr, Blutenburgstraße 59 in 80636 München Freitag, 14. August 2020, um 19.30 Uhr,...
Die Erfindung der Leistung – Viruelles Theater Folge 4

Der Tag der Arbeit – Viruelles Theater Folge 2

A- Premiere: Freitag, 1.5.2020, 19 Uhr B- Premiere: Freitag, 1.5.2020, 20 Uhr Mit: Michael Bischoff, Barbara Kastner, Robert Spitz & Gästen Nach der ersten Folge „Das Recht auf Faulheit“ bringt dasvinzenz aus aktuellem Anlass „Der Tag der Arbeit“ auf die viruelle...
Das Recht auf Faulheit – Viruelles Theater Folge 1

Das Recht auf Faulheit – Viruelles Theater Folge 1

mit: Michael Bischoff, Barbara Kastner und Robert Spitz dasvinzenz ist im Homeoffice. Jeden Tag treffen sich Robert Spitz, Barbara Kastner und Michael Bischoff von 9 bis 11 Uhr morgens im virtuellen Raum zur Besprechung und erzeugen ein Arbeits-Feeling. Sind sie im...
Sind wir noch zu retten? – Keine Fragen, nur Antworten!

Sind wir noch zu retten? – Keine Fragen, nur Antworten!

Ich kann nichts mehr glauben in unserer heutigen Welt. Fakten gibt es nicht mehr. Alles erscheint immer irgendwie und ambivalent. Erinnerung ist nicht statisch, sondern wird stets verändert durch den Prozess des Erinnerns selbst. Zeit und Raum sind in Frage gestellt....
Heaven

Heaven

von und mit: Isabelle Cohn, Robert Spitz, Andreas W. Kohn „Heaven is a place where nothing ever happens. Heaven is a party. Everyone is there“ (Talking Heads) Jetzt ist er da, dieser Himmel. Dieser Himmel, der ein Kellergewölbe ist, das eine Bar ist, die Theater ist,...
Der Untergang der Titanic von H. M. Enzensberger (WA)

Der Untergang der Titanic von H. M. Enzensberger (WA)

In seinem 1978 erschienen Gedichtzyklus erzählt Kultautor H.M. Enzensberger auf vielschichtige Weise vom berühmten Untergang der Titanic, dem größten und modernsten Passagierschiff seiner Zeit, das auf seiner Jungfernfahrt mit einem Eisberg kollidierte und versank....
Bilder deiner großen Liebe von Wolfgang Herrndorf

Bilder deiner großen Liebe von Wolfgang Herrndorf

mit Isabel Kott (Bayerischer Kunstförderpreis der darstellende Künste 2019!), Regie: Eos Schopohl Ein Jahr nach dem Tod von Wolfgang Herrndorf erscheint sein Roman „Bilder deiner großen Liebe“ als unvollendetes Fragment. Es ist die Geschichte der Isa, dem Mädchen von...
Boris Ruge: „Die Magische Harfe“

Boris Ruge: „Die Magische Harfe“

Ein Mann Theater mit Musik, Mime und Masken Sie sind nicht so richtig in Stimmung!? Das liegt an der magischen Harfe! Denn der, der weiss, wie man die stimmt, kann sich selbst verwandeln…und die Welt um einen herum noch dazu… Boris Ruge wird sich mithilfe der...
The Mechanical Tales

The Mechanical Tales

Experimentelle Musik mit Videokunst The Mechanical Tales bestehen aus Juliette, Lux und Lloyd Sinatra. Das Trio hat seinen Sitz in Udine (I), der sogenannten Hauptstadt des Krieges, und produziert Filmmusik mit post-atomarer Stimmung. Nachdem sie jahrelang mit anderen...
Verpasste Kunstprojekte – best of ungefördert

Verpasste Kunstprojekte – best of ungefördert

Wir nähern uns der Quadratur des Kreises – best of ungefördert wurde gefördert: Hinter jedem Antrag für Projektförderung stehen ein Gesicht, eine Geschichte, ein Gedankenwerk. Ohne Förderung wird all dies nicht sichtbar, wissen oft noch nicht einmal Kolleg*innen,...
3BLATT – Lesung mal 3

3BLATT – Lesung mal 3

3 Zeitschriften stellen ihre neueste Ausgabe vor. 2. Ausgabe 2019 – LESEN UND LESEN LASSEN Was kann man mit Worten machen? Das zeigen die Literaturzeitschriften Der Maulkorb (Dresden) und tau (Hamburg) und bringen mehr Licht ins Dunkel postfaktischen Daseins....
Auf der Greifswalder Straße von Roland Schimmelpfennig

Auf der Greifswalder Straße von Roland Schimmelpfennig

Es kommt mir vor, als ob die ganze Stadt auf etwas wartet. Es kommt mir vor, als ob ich selber warte. Maika Ein Mann sucht seinen Hund, der vielleicht gar kein Hund ist. Drei Frauen prophezeien dem Gemüsehändler des Nachts das baldige Ende. Eine junge Frau wird...