Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

side.kicks: Jonas Frey „deciphered“

25. November um 20:30 - 21:30

17,00 / erm. 10,00

Die Arbeiten des Choreografen und Tänzers Jonas Frey bewegen sich im Raum zwischen urbanem und zeitgenössischem Tanz, den er stets neu verhandelt. Seine neues Werk „deciphered“ für vier Tänzer:innen hat als Ausgangspunkt den ‚Cipher‘, ein Format des urbanen Tanzes: Ein Kreis, in dem man in einen tänzerischen Dialog tritt, Frage und Antwort performt und sich gegenseitig sein Können zeigt. In „deciphered“ wird dieser Raum dekonstruiert, neu verhandelt und verschoben.

Weitere Informationen siehe [ Jonas Frey ]

Über side.kicks:
Tanztendenz München e.V. feiert 2022 sein 35-jähriges Bestehen mit den hauseigenen Formaten – zum Jahresende mit dem Gastspielformat side.kicks. side.kicks besteht seit 2013 und präsentiert im schwere reiter Werke von Choreograf*innen aus den nationalen und internationalen Netzwerken von Tanztendenz München e.V. side.kicks versteht sich dabei nicht als reines Gastspielformat, sondern ist in der Regel Abschlusspunkt eines längeren, gemeinsamen Prozesses. Eingeladen werden Produktionen bzw. Künstler*innen, die zuvor schon Residenzgäste von Tanztendenz München e.V. waren; so hatten bzw. haben Jonas Frey aus Mannheim, die junge Nürnberger Choreografin Eva Borrmann sowie die Irin Lucia Kickham 2022 Residenzen des Tanztendenz München e.V. inne. Eine Carte blanche für die Entsendung einer Produktion ging an den Partner von Tanztendenz München e.V. das Grand Studio Brüssel. Begleitet werden die Veranstaltungen von zwei Workshops (Lucia Kickham + Jonas Frey/Karen Janker) sowie einem Podiumsgespräch.

Programm side kicks:
DO 24.11., 19:00 – [ Lucia Kickham: SOLO-ing + Benoît Nieto Duran: Protéiforme ]
FR 25.11., 18:00 – [ side talk(s) – Reden (wir) über Tanz! ]
FR 25.11., 20:30 – [ Jonas Frey: deciphered ]
SA 26.11., 19:00 – [ PLAN MEE/Eva Borrmann: Un Amor oder Die Erfindung meiner Mutter ]

side.kicks 2022 ist eine Veranstaltung des Tanztendenz München e. V. Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferates der Landeshauptstadt München, des Bayerischen Landesverband für zeitgenössischen Tanz (BLZT) aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, der Kulturstiftung der Stadtsparkasse München sowie den Bezirksausschuss 4 / Schwabing West und den Bezirksausschuss 9 / Neuhausen-Nymphenburg der Landeshauptstadt München
Partner: Tanzzentrale der Region Nürnberg e.V., Tipperary Dance, Grand Studio Brüssel

Details

Datum:
25. November
Zeit:
20:30 - 21:30
Eintritt:
17,00 / erm. 10,00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Webseite:
https://www.schwerereiter.de

Veranstalter

Tanztendenz München e.V.
Telefon:
(0 89) 7 21 10 15
E-Mail:
info@tanztendenz.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Karten unter
https://www.schwerereiter.de/files/detail_cal.php?id=709

Veranstaltungsort

schwere reiter
Dachauerstraße 116a
München, Bayern 80636 Germany
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen