Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Punk Rock

24. Juli um 20:00 - 21:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Punk Rock
12€ 17€

„PUNK ROCK“ von Simon Stephens

Abschlussklasse der NMS 2019

Charles Spencer in The Telegraph (zur britischen Erstaufführung):

„Die durchwegs jungen Zuschauer waren zutiefst bewegt, sahen sie doch wie in einem Spiegel ihr eigenes Leben vor sich. Spontaner Applaus und Jubel begleiteten die Darsteller, wenn eine der Figuren sich gegen Mobbing stark machte.“

PREMIERE:
Mi 10. Juli 2019, 20.00 Uhr, Hofspielhaus,
Falkenturmstr. 8, 80331 München

Weitere Vorstellungen im Hofspielhaus:
Do 11. Juli, 20.00 Uhr
Mi 24. Juli 20.00 Uhr

Weitere Termine für Schulklassen auf Anfrage (Vormittags- oder Nachmittags-Vorstellungen)

In einer teuren Privatschule, in der die zukünftige Elite herangezogen werden soll, kurz vor den Abschlussprüfungen: Der Leistungsdruck ist enorm, die Erwartungen der Eltern und die eigenen Ansprüche ebenso. Die ehemalige Bibliothek bietet Zuflucht vor der rauen Wirklichkeit. Ein hermetisch abgeschlossener Ort, ein „Raum der Wünsche“, der als Treffpunkt für eine kleine Gruppe von Schüler*innen dient: allesamt feinnervig, sensibel, hochintelligent.  Eine „Neue“ wirkt als Katalysator für die Geschehnisse und bringt das empfindliche Kräfte-Gleichgewicht durcheinander.
Die jungen Menschen sind auf der Suche: sie sind getrieben von Zukunftsangst, stehen als Teenager in einer „Zwischenwelt“, durchleiden diese turbulente Zeit der Verwirrung der Gefühle, sind geplagt von Selbstzweifel und leiden an Selbstüberschätzung, an Liebesschmerz.  Alle diese aufgestauten Leidenschaften explodieren in „Punk Rock“.

Für die jungen Absolvent*innen des Jahrgangs 2019 der NMS bietet „Punk Rock“ eine echte Nagelprobe, eine Herausforderung für dichtes Ensemblespiel.

Dem vielfach ausgezeichneten Dramatiker Simon Stephens (zwischen 2006 und 2011 nicht weniger als fünf Mal zum besten fremdsprachigen Autor des Jahres gewählt) ist ein Meisterwerk mit großem Tiefgang gelungen.  „Punk Rock“ ist ein Psychokrimi, ein Kammerspiel, anzusiedeln irgendwo zwischen „The Riot Club“ und „Bowling for Colombine“. – Ein Stück, welches einen als Münchner nicht kalt lassen kann: im Juli 2019 jährt sich zum dritten Mal der Amoklauf im OEZ, ein trauriger Jahrestag, der leider beweist, wie aktuell diese Thematik ist.

Mit: Jules Andres, Patricia Ivanauskas, Daniel Laeng, Jakob Rodler, Katherine Zevallos, Kerstin Zimmermann
Regie: Matthias C. Rehrl     Ausstattung: Matthias C. Rehrl     Dramaturgie: Claudia-Maria Haas
Foto: Peter Nitzsche

Tickets:
https://www.hofspielhaus.de/karten.html

Kartentelefon: 089/24 20 93 33 oder
an der VVK-Stelle: Musikgeschäft „Zauberflöte“, Falkenturmstr. 8

Eintritt: 17 € / 12 €

Kontakt zur NMS:

Neue Münchner Schauspielschule im ONSTAGE,
Aschauer Str. 24 , 81549 München
Tel.: 089/ 348419
mail@nms-schule.de      www.nms-schule.de

Details

Datum:
24. Juli
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
12€ 17€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Hofspielhaus München
Falkenturmstr.8
München, 80331 Germany
+ Google Karte
Telefon:
089/24 20 93 33
Website:
https://www.hofspielhaus.de/