Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Albert Quesada: OneTwoThreeOneTwo

6. April um 20:00 - 22:00

In der Reihe depARTures Unique Performance and Dance from Catalunya
 
Konzept: Albert Quesada | Choreografie, Tanz: Albert Quesada und Zoltán Vakulya | Sound Design: Albert Quesada | Lichtdesign: Bert Van Dijck | Musik: Sabicas, Miguel Poveda, Manolo Caracol, Camarón de la Isla | Kostüm: Sofie Durnez | Produktion: Albert Quesada / Klein Verzet vzw
 
In OneTwoThreeOneTwo setzen zwei Tänzer ihre Körper und Stimmen ein, um zu fragen: Was ist Flamenco? Wie schafft diese ungeschriebene Sprache – Musik und Tanz in einem – so eine intensive unmittelbare Kommunikation? Flamenco ist eine alte, aber lebendige Form. Von den tiefsten Wurzeln der Musik der Sinti und Roma zu den großen Bühnenproduktionen von heute – seine Kraft entspringt aus denselben fundamentalen rhythmischen Sequenzen: 123 123 12 12. Die Intimität und die Interaktion mit dem Publikum kreieren ein komplexes Netz aus Bedeutung, Ausdruck und Geschichtenerzählen – ein einmaliges Set von Ritualen und Techniken, die weiterwachsen und sich entwickeln. OneTwoThreeOneTwo bricht den Flamenco auf, jeden Aspekt seiner einzigartigen Magie untersuchend.
Ab 18.30 Uhr zeigen wir ausgewählte Tanzfilme von Albert Quesada. Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Nachgespräch statt.
 
Eine Veranstaltung von JOINT ADVENTURES – Walter Heun im Rahmen von ACCESS TO DANCE mit Unterstützung des Institut Ramon Llull. ACCESS TO DANCE wird ermöglicht durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München, den Bayerischen Landesverband für zeitgenössischen Tanz (BLZT) aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, den Bezirk Oberbayern, sowie den Bezirksausschüssen Au-Haidhausen (BA5) und Neuhausen-Nymphenburg (BA9)
 
6.4. | 18.30 Uhr Filmprogramm | 20 Uhr Vorstellung | Karten 18 € / 10 € erm.

Details

Datum:
6. April
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,
Website:
http://theater-hochx.de/onetwothreeonetwo.html

Veranstalter

HochX Theater und Live Art
Telefon:
089/90155102
Website:
www.hochx.de

Weitere Angaben

Karten unter
http://theater-hochx.de/karten/19042_12312.php
Preis
18 € / 10 € erm.

Veranstaltungsort

HochX Theater und Live Art
Entenbachstraße 37
München, 81541 Germany
+ Google Karte
Telefon:
089/90155102
Website:
www.hochx.de