Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Goggolori – eine bairische Mär mit Musik

21. April um 20:00 - 22:30

Figurentheater nach Michael Ende

Der Goggolori ist die Geschichte um einen bairischen Waldschrat, die sich zur Zeit des 30-jährigen Krieges in der Gemeinde Finning am Ammersee zugetragen haben soll und dort noch heute in der Bevölkerung lebendig ist. Sie erzählt einen Teufelspakt in bairischer Auslegung, bei dem sich heidnische, mystische und christliche Motive die Hand reichen: Der Goggolori hat die Familie der Webersleut reich gemacht, ihnen alles im Leben gelingen lassen. Dafür hat er stets seinen Anteil bekommen, nur ein Anspruch ist noch nicht eingelöst: das erste und einzige Kind. Doch weder der Goggolori selbst, noch Ullerin die Hexe oder der christliche Einsiedel bestimmen den Ausgang der Handlung. Es ist Zeipoth selbst, das einzige Kind der Webersleut, die die letzte Entscheidung trifft.

Michael Ende hat das Libretto für die Oper Der Goggolori – Eine bairische Mär mit Musik in bairischer Mundart verfasst. Die Oper, zu der Wilfried Hiller die Musik komponierte wurde am 3. Februar 1985 im Staatstheater am Gärtnerplatz uraufgeführt. Für das Münchner Marionettentheater wurde die originale Inzsenzierung aus dem Gärtnerplatztheater im Jahr 2002 eingerichtet und ist seither zur Kult-Inszenierung avanciert. Sie arbeitet mit Marionetten, Handpuppen, Schauspielern und Masken und lässt so eine ganz eigene Welt entstehen.

Die Vorstellung wird mit einer Einführung in das Werk durch den Komponisten Wilfried Hiller eröffnet.

Details

Datum:
21. April
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungkategorien:
, ,
Webseite:
http://www.muema-theater.de/programm/fur-erwachsene/der-goggolori/

Veranstaltungsort

Münchner Marionettentheater, Blumenstraße 32, München
Blumenstraße 32
München, 80331 Germany
+ Google Karte
Telefon:
089/26 57 12
Webseite:
www.muema-theater.de

Weitere Angaben

Email
kontakt@muema-theater.de
Tickets
http://www.muema-theater.de/reservierungsformular/
Preis
Erwachsene: 20,00 Euro Kinder bis 14 Jahre: 10,00 Euro Ermäßigung für Schüler ab 14 Jahre, Studenten, Rentner, Behinderte und München-Passinhabern: 2,00 Euro Ermäßigung mit Familienpass: pro eingetragene Person 1,00 Euro